Ihr direkter Kontakt: Frau Mauritz0511 / 530 02 11mietertreff@kleefeldbuchholz.de

Unsere Mietertreffs


„Leben ist mehr als eine Wohnung!“. Die Förderung des Gemeinschaftsgefühls unserer Mieter liegt uns sehr am Herzen. Deswegen haben wir für Sie drei barrierefreie Mietertreffs in den Stadtteilen Kleefeld, Buchholz/List und Misburg eingerichtet. Ein Mietertreff – das bedeutet: viel Platz und ein gemütlicher Rahmen für Veranstaltungen, für Geselligkeit und Zusammensein. Die private Nutzung ist für unsere Mieter und Mitglieder kostenlos

Beratung und Ausstattung


Beratungsservice

Sie haben ein Anliegen? Unsere Mitarbeiterin steht Ihnen während der Öffnungszeiten in den Mietertreffs Kleefeld und Buchholz/List mit Rat und Tat zur Seite. Sie hilft Ihnen beim Stellen von Anträgen oder berät Sie zu allen Fragen rund um Ihre Wohnung und über das Veranstaltungsprogramm.


Ausstattung

Unsere Mietertreffs sind barrierefrei zugänglich. Sie sind liebevoll mit viel Platz eingerichtet, die Küchen sind so ausgestattet, dass von 16 bis zu 30 Personen ohne Probleme versorgt werden können. Alle Treffs verfügen über Internet, Fax und Kopierer, die kostenfrei genutzt werden können.

Veranstaltungsprogramm 

Veranstaltungen unserer Mietertreffs

17.07.2019 NDR Funkhaus
Führung im NDR Funkhaus Hannover. [mehr]

14.08.2019 Weinprobe und Verkostung sardischer Weine
Die fabelhafte Welt des Weins erkunden. [mehr]

20.08.2019 Fahrt zum Zwischenahner Meer
Bad Zwischenahn mit Schiffsrundfahrt. [mehr]

25.08.2019 Engesohde: Der Friedhof
Bestaunen Sie künstlerische Grabdenkmäler und Gruftgebäude prominenter Hannoveraner. [mehr]

Gemeinsames Frühstück
[mehr]

Gemeinsames Kaffeetrinken
[mehr]

17.07.2019 NDR Funkhaus

Der NDR das Beste am Norden

Bei NDR 1 Niedersachsen gibt es Schlager, die beliebtesten Oldies und Instrumental-Melodien. Ob Bernhard Brink oder Beatles – die Mischung macht`s!Während der rund zweistündigen Führung erfahren Sie allerhand Wissenswertes über den NDR und besuchen natürlich auch die Produktionsbereiche von Hörfunk und Fernsehen sowie die Sendesäle des Landesfunkhauses.

Wollten Sie immer schon einmal wissen, wo der Moderator sitzt, den Sie täglich bei NDR 1 Niedersachsen hören? Oder wie es im Fernsehstudio von Hallo Niedersachsen aussieht?

Dann besuchen Sie mit uns im Landesfunkhaus in Hannover und blicken Sie hinter die Kulissen des NDR in Niedersachsen!

Während der rund zweistündigen Führung erfahren Sie allerhand Wissenswertes über den NDR und besuchen natürlich auch die Produktionsbereiche von Hörfunk und Fernsehen sowie die Sendesäle des Landesfunkhauses. Mehr Informationen hier klicken.

Möchten Sie im Rahmen Ihrer Führung in der NDR Studioküche Mittag essen?    
Ein Besuch der NDR Studioküche ist Mittwoch ab 13:45 Uhr möglich.
Bitte melden Sie Ihren Essenswunsch!

Sie wollen einmal hinter die Kulissen des Landesfunkhaus Niedersachsens schauen?
Dann nehmen Sie das Angebot wahr und melden sich gleich an!

Veranstaltungsdetails:

Mindesteilnehmerzahl: 
10 Personen

Treffpunkt:
12:45 Uhr Straßenbahn-Haltestelle Kantplatz Stadteinwärts bis Aegi |Umsteigen Linie U1, U2, U8, oder U18 bis Haltestelle Schlägerstraße|
Von dort aus geht’s weiter mit der Buslinie 100 oder 200 | Haltestelle Maschsee/Sprengel Museum, steigen am Sprengelmuseum aus und gehen dann zu Fuß (5 Min.) zum NDR.

Kosten:
Die Führung ist kostenlos, Veranstaltungsdauer: ca. 2,5 Std. Es entstehen nur Fahrtkosten, die durch den Kauf von Gruppentickets gering gehalten werden.

Veranstaltungsdauer:
ca. 2,5 Stunden

Verbindliche Anmedung:
Mietertreff | Internet

Anmeldung bis zum: 05.07.2019
Änderungen vorbehalten!

Ihre Wohnungsgenossenschaft freut sich über rege Teilnahme.
* Fotos: WOGE

14.08.2019 Weinprobe und Verkostung sardischer Weine

Entdecken Sie den Geschmack Sardiniens

Hier lernen Sie sämtliches über die edlen Tropfen von der Herstellung bis hin zur richtigen Lagerung.
Zum festlichen Anlass, den richtigen …
Wein gilt als besonders hochwertig und zu jedem gehobenen Anlass steht er bereit. Darf es heute ein schön vollmundiger Rotwein sein? Oder bevorzugen Sie eher einen dezenten Weißwein? Kennen sie sich mit den Begriffen: Leicht, halbtrocken und kräftig aus? Die Weinverkostung von Herrn Volper bringt sowohl Weinkennern als auch die, die es noch werden wollen, die Welt der Weine ein bisschen näher.

Dabei spielt es keine Rolle, ob man sich schon mit den edelsten Tropfen auskennt, oder ob sie erst am Anfang stehen.
Wenn sie einfach mehr erfahren möchten: Der fachkundige Carlo Volper lässt Sie gerne hinter die Fassaden blicken und wird die interessierten Teilnehmer tiefer in die Materie einführen.

Die Kunst, einen guten Wein herzustellen, ist zwar keine große Wissenschaft, aber der Aufwand, um einen absoluten edlen Tropfen abzufüllen, ist enorm. Wir werden etwas über den Verlauf des Weines erfahren: Was wissen die Gäste eigentlich über den Weg der Traube in die Flasche?
Egal wie weit der Kenntnisstand ist, gibt es sicherlich spannende und teilweise spaßige Fakten über Wein.

Ansonsten steht einem interessanten und spannenden Tag nichts mehr im Wege.
Das umfangreiche Wein-Sortiment wartet nur darauf, von Ihnen entdeckt zu werden.

Veranstaltungsdetails:

Mindestteilnehmerzahl:
6 Personen

Treffpunkt:
Am 14.08.2019 um 15:30 Uhr | Haltestelle Kantplatz. Gerne vereinbaren wir auch einen Treffpunkt in Buchholz mit Ihnen.

Kosten:
10,00 Euro p.P. inkl. Verköstigung/Weinprobe (Vergünstigungen durch Gruppen- Ticket)

Veranstaltungsdauer:
ca. 2,5 Stunden

Verbindliche Anmeldung:
Mietertreff | Internet

Anmeldung bis zum: 05.08.2019
Änderungen vorbehalten!

Ihre Wohnungsgenossenschaft freut sich über rege Teilnahme.
* Foto: Alexander Blech

20.08.2019 Fahrt zum Zwischenahner Meer

Bad Zwischenahn

Hier kann ein gemütlicher Ausflug beginnen. Die Luft ist durch fast ständig vorherrschenden Wind, nahezu staubfrei. Dieses wissen die Surfer und Segler sehr zu schätzen.

Dort gibt es Attraktionen, die in Norddeutschland einmalig sind - der Park der Gärten, wo unzählige Rhododendren in und um Bad Zwischenahn in der Zeit von Mai bis Juni blühen und ein farbenprächtiges Vergnügen bieten. Die Rhododendrengelten auch als Wahrzeichen des Ammerlandes.

Moor, Heide, Wald und Wiesen säumen den Park mit mächtigen und prächtigen Bäumen. Alte Bauernhäuser bestimmen die wunderschöne Landschaft, die sich rund um das Zwischenahner Meer erstreckt was auch als "Perle des Ammerlandes" bezeichnet wird.

Das älteste Freilichtmuseum von Norddeutschland kann man dort besichtigen und anschließend bequem in den Geschäften bummeln und eventuell etwas Nettes erwerben. Manchmal schaut Emme vorbei, die blaue Schönheit auf Rädern.
Wer ist Emma? Emma, ist die Bimmelbahn, die durch die Region Bad Zwischenahn fährt.

Veranstaltungsdetails:

Mindestteilnehmer:
15 Personen

Treffpunkt: 
08:10 Uhr gegenüber Spannhagengarten–Haltestelle Käthe-Kollwitz-Schule
08:15 Uhr Heidering  
08:25 Uhr Schaperplatz/Kleefeld
20:00 Uhr etwa in Hannover

Mit der Fa. Beyer Touristik und Event GmbH.

Kosten: 
Der Fahrpreist je Gast beträgt für die Mitglieder 69,00 Euro p.P., inkl. Busfahrt, Schiffsrundfahrt Mittags  legt das Schiff ab zur Rundfahrt. | Auf dem Schiff ist die Möglichkeit zu Essen. Nach der Rundfahrt ist Zeit in Bad Zwischenahn am Meer oder im Ort zu bummeln und spazieren zu gehen.

Veranstaltungsdauer:
1 Tag

Verbindliche Anmeldung:
Mietertreff | Internet

Anmeldung bis zum: 07.07.2019

Ihre Wohnungsgenossenschaft freut sich über Ihre Anmeldungen.

* Fotos: WOGE

25.08.2019 Engesohde: Der Friedhof

Hannovers älterste kommunaler Friedhof

Bestaunen Sie während einer Führung den schönen Baumbestand und die bemerkenswerten künstlerischen Grabdenkmäler und Gruftgebäude.

Auf diesem Friedhof im Stadtteil Döhren, zwischen Alter Döhrener Straße und Maschsee gelegen, befinden sich viele Gräber prominenter Hannoveraner/innen.

Die Architekten Laves und Oesterlen, der Dadaist Kurt Schwitters, die Tänzerin Yvonne Georgi und nicht zuletzt Hannovers unvergessener Imagepfleger Mike Gehrke, fanden hier ihre letzte Ruhe.
Lernen SIe einige dieser Persönlichkeit kennen.

Veranstaltungsdetails:

Mindestteilnehmerzahl: 
5 Personen

Treffpunkt:
Am 25.08.2019 um 10:00 Uhr an der Straßenbahnhaltestelle Kantplatz | Gerne vereinbaren wir auch einen Treffpunkt in Buchholz mit Ihnen.

Anfahrt: 
Stadtbahnlinie 4 oder 5 bis zum Aegi | Weiterfahrt mit der Linie 1, 2, 8 oder 18 bis zum Altenbekener Damm. Von dort aus 10 Minuten Gehweg | in die Orli-Wald-Allee 2.

Kosten:
Pauschale, 9,00 Euro p.P., Kosten veringern sich bei steigender Teilnehmeranzahl, inkl. Führung + Fahrtkosten (Vergünstigungen durch Gruppentickets)

Veranstaltungsdauer:
ca. 2,5 Stunden

Verbindliche Anmeldung:
Mietertreff | Internet

Anmeldung bis zum:
16.08.2019

Ihre Wohnungsgenossenschaft freut sich über rege Teilnahme.
* Fotos: Landeshauptstadt Hannover, Fachbereich Umwelt und Stadtgrün

Gemeinsames Frühstück

 

Wir laden Sie herzlichst zu einem gemeinsamen Frühstück im Mietertreff in der Berckhusenstr. 59 in Kleefeld ein.

Frische Brötchen, Kaffee und was man für einen guten Start in den Tag braucht, wird auf Sie im Mietertreff ab 10.00 Uhr warten.

Um den Einkauf planen zu können, bitten wir um eine unverbindliche Anmeldung.

Veranstaltungsdetails:

Jeden ersten Donnerstag im Monat

Treffpunkt:
10:00 Uhr Mietertreff Kleefeld, Berckhusenstr.59

Kosten:
Unkostenbeitrag nach dem Frühstück.

Veranstaltungsdauer:
ca. 2 Stunden

Unverbindliche Anmeldung:
Mietertreff | Internet

Anmeldung spätestens bis einen Tag vorher.

Ihre Wohnungsgenossenschaft freut sich über rege Teilnahme.

Gemeinsames Kaffeetrinken

Wir laden Sie herzlichst zu einer gemütlichen Runde ein, um zusammen den Nachmittag zu genießen. Beim Kaffeetrinken und Kekse essen kann ausgiebig geklönt werden.

Veranstaltungsdetails:

Jeden letzten Donnerstag im Monat

Treffpunkt:
15:00 Uhr Mietertreff Buchholz, Klopstockstr. 1

Kosten:
Unkostenbeitrag

Veranstaltungsdauer:
ca. 2 Stunden

Unverbindliche Anmeldung:
Mietertreff | Internet

Anmeldung spätestens bis einen Tag vorher.

Ihre Wohnungsgenossenschaft freut sich über rege Teilnahme.
*Foto: WOGE

Teilnahmebedingungen

1. Die Teilnahmeplätze werden in Reihenfolge der eingehenden Anmeldungen vergeben.

2. Der/Die oben genannte Teilnehmerin erklärt sich damit einverstanden, dass er auf eigene Verantwortung an der genannten Veranstaltung teilnimmt.

3. Die Wohnungsgenossenschaft Kleefeld-Buchholz eG übernimmt keinerlei Haftung bei Diebstahl, Verletzung oder Unfall. Schadenersatzansprüche können nicht gestellt werden.

4. Ob ein Rücktritt von der genannten Veranstaltung möglich ist, ist abhängig von der Art der Veranstaltung. Sofern dieser Fall eintritt, ist von der Wohnungsgenossenschaft Kleefeld-Buchholz eG zu prüfen, inwieweit eine Erstattung der bereits geleisteten Kosten möglich ist und auch in welcher Höhe. Ein Ersatzteilnehmer kann gestellt, muss aber vom angemeldeten Teilnehmer selbst organisiert werden. Teilweises Fernbleiben von der Veranstaltung entbindet nicht von der Bezahlung der oben genannten Kosten.

5. Mit Abgabe des unterschriebenen Anmeldeformulars ist die Anmeldung verbindlich. Mit der eigenhändigen Unterschrift, oder der Unterschrift eines gesetzlichen Vertreters werden diese Teilnahmebedingungen anerkannt.

[schließen]

Mietertreff Kleefeld

Mietertreff Kleefeld - Kontakt, Anfahrt und Ausstattung


Mietertreff Kleefeld

Berckhusenstraße 59
30625 Hannover
Tel.: 05 11 / 530 02 11
Fax: 05 11 / 36 73 27 62
E-Mail: Mietertreff

Ein filmischer Einblick



Öffnungszeiten

Montag:
13-15 Uhr
Dienstag:
10-12 Uhr und 14-17 Uhr
Mittwoch-Freitag:
10-12 Uhr


Ausstattung

- barrierefrei 
- Geschirr für max. 20 Personen 
- voll ausgestattete Küche 
- Tresen mit Barhockern
- Musikanlage, TV 
- Computer mit Internetzugang

Mietertreff Buchholz

Mietertreff Buchholz - Kontakt, Anfahrt und Ausstattung


Mietertreff List

Klopstockstraße 1
30177 Hannover
Tel.: 05 11 / 530 02 14
Fax: 05 11 / 36 73 27 61
E-Mail: Mietertreff

Ein Kurzfilm als Einblick


Öffnungszeiten

Montag:
9-12 Uhr und 13-15 Uhr
Donnerstag:
9-12 Uhr und 14-18 Uhr 


Ausstattung


- barrierefrei 
- Geschirr für max. 16 Personen 
- voll ausgestattete Küche 
- Tresen mit Barhockern
- Musikanlage, TV 
- Computer mit Internetzugang

Mietertreff Misburg

Mietertreff Misburg - Kontakt, Anfahrt und Ausstattung


Mietertreff Misburg SSW

Wilhelm-Tell-Straße 87
30629 Hannover
Tel.: 05 11 / 530 02 11
E-Mail: Mietertreff

Ein Kurzfilm als Einblick


Ausstattung

- barrierefrei
- Geschirr für max. 30 Personen
- voll ausgestattete Küche
- Tresen mit Barhockern
- Musikanlage, TV
- Computer mit Internetzugang