Gemeinsam können wir viel bewegen

Bezahlbare Wohnungen in Nachbarschaften zum Wohlfühlen – dafür steht unsere Wohnungsgenossenschaft bereits seit 1894. Der Anspruch an modernes Wohnen ist stets im Wandel, die Vielfalt unserer Aufgaben groß wie nie zuvor und das ist Ihre Chance: Interessante Stellenangebote in der Immobilienwirtschaft sind schwer zu finden, also bewerben Sie sich bei der Kleefeld-Buchholz und arbeiten Sie bei einem Fairmieter mit starken Zukunftsperspektiven.

Nachhaltigkeit prägt unsere Neubauten und unsere Sanierungen im Bestand. Mobilitäts- und Serviceangebote machen unseren Mieterinnen und Mietern das Leben leichter. Wir engagieren uns für das Miteinander in unseren Stadtteilen und fördern spannende Veranstaltungen mit Leidenschaft und guten Ideen. 

Klingt gut? Verstärken Sie jetzt unser Team.

Wir suchen Immobilienprofis, Kaufleute, Diplom-Ingenieure, Techniker, Handwerksmeister und bilden Immobilienkaufleute aus!

Ob erfahrene Branchenkenner, junge Nachwuchstalente oder Quereinsteiger im Zuge einer Neuorientierung: Bewerben Sie sich, besuchen Sie unsere Verwaltung und lernen Sie uns kennen. Als Arbeitgeberin legt die Wohnungsgenossenschaft Kleefeld-Buchholz eG viel Wert auf ein angenehmes Betriebsklima. Wir setzen auf digitale Formen der Zusammenarbeit, gehen bei der Kommunikation mit unseren Mieterinnen und Mietern neue Wege und bieten allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern tolle Vorteile rund um die persönliche Weiterentwicklung. 

Wir sind Fairmieter 

Unser Selbstverständnis als Wohnungsgenossenschaft

Die langfristige Sicherung unserer Bestandsimmobilien und die finanzielle Unabhängigkeit der Wohnungsgenossenschaft Kleefeld-Buchholz eG hat für uns höchste Priorität. Erträge verwenden wir zur Weiterentwicklung unseres Wohnungsbestands und berücksichtigen bei Investitionsentscheidungen vielfältige ökologische Anforderungen. Diesen Weg gehen wir konsequent und unterstützen die Ziele nachhaltiger Entwicklung in Hannover und der Region.

Schicken Sie Ihre Initiativbewerbung an:

Wohnungsgenossenschaft Kleefeld-Buchholz eG
Frau Richardt
Berckhusenstraße 16
30625 Hannover

0511 530 02 48

E-Mail: bewerbungen@kleefeldbuchholz.de

Freuen Sie sich auf einen krisensicheren Arbeitsplatz, Gleitzeit, Mobile Arbeit, gute Bezahlung und ein sympathisches junges Team. Wenn Immobilien, dann Kleefeld-Buchholz – jetzt bewerben!

Azubis gesucht

Die Kleefeld-Buchholz bildet Immobilienkaufleute aus

Ein abwechslungsreicher Job. Ein modernes Arbeitsumfeld dank digitaler Arbeitswerkzeuge. Und ein Team, das sich gegenseitig unterstützt: All das bietet die Wohnungsgenossenschaft Kleefeld-Buchholz eG! 

Jetzt suchen wir wieder Azubis und die Ausbildung startet 2023. Wer also Immobilienkaufmann oder Immobilienkauffrau werden möchte, sollte sich schnell bewerben. Gesucht sind junge Menschen, die sich gezielt weiterentwickeln möchten. Spannend: Unsere Azubis durchlaufen alle Abteilungen und lernen schnell, wie die Kleefeld-Buchholz funktioniert. Nachhaltig: Bei uns setzen Azubis eigene Azubiprojekte um, so zum Beispiel die Gestaltung bienenfreundlicher Innenhöfe. Zukunftssicher: Am liebsten halten wir unsere Auszubildenden im Unternehmen und bieten langfristige Perspektiven.

Schicken Sie Ihre Bewerbung an:

Wohnungsgenossenschaft Kleefeld-Buchholz eG
Frau Krüger
Berckhusenstraße 16
30625 Hannover

0511 530 02 53

E-Mail: bewerbungen@kleefeldbuchholz.de


Tolle Vorteile

Zufriedenheit am Arbeitsplatz schreiben wir groß


Freuen Sie sich auf:  

  • ein abwechslungsreiches Aufgabenspektrum mit vielen Freiheiten
  • ein engagiertes Team, das mit guten Ideen gemeinsam viel bewegt
  • eine Gleitzeitregelung für die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
  • eine 37-Stunden-Woche und 30 Tage Urlaub pro Jahr für alle Angestellten und Azubis
  • eine gute Bezahlung nach dem Tarif der Wohnungswirtschaft 
  • eine Zahlung von Weihnachts- und Urlaubsgeld für alle Angestellten und Azubis
  • eine betriebliche Altersversorgung und vermögenswirksame Leistungen
  • einen motivierenden Führungsstil und eine harmonische Unternehmenskultur 
  • ein krisensicherer Arbeitsplatz und digitale Arbeitswerkzeuge für Mobile Arbeit
  • eine Mitarbeiter-Lounge als Rückzugsraum für produktive Projektarbeit
  • eine professionelle Einarbeitung durch einen festen Ansprechpartner
  • ein Fort- und Weiterbildungsprogramm sowie anwendungsbezogene Schulungen
  • ein breites Spektrum sozialer Regelungen mit Blick auf private Lebensumstände: Sonderurlaub bei Umzügen und vielen Anlässen mehr

 

Alles für ein tolles Betriebsklima:

  • Betriebsausflüge zu schönen Zielen und ein gemütliches Weihnachtsessen im Dezember
  • Moderne Dienstfahrräder und umweltschonende E-Autos für Dienstfahrten
  • Kostenloses Obst sowie Kaffee und Getränke
  • Gemütlicher Pausenraum und ein kleiner Garten mit Sitzgelegenheiten
  • Vergünstigte Tickets für den öffentlichen Nahverkehr und die private Nutzung
  • Schnellladesäulen am Arbeitsplatz: Während der Arbeitszeit kostengünstig privates Elektroauto mit Ökostrom laden

Warum sie in einer Genossenschaft
gut aufgehoben sind.

Mehr erfahren